SOLI-BASAR IN UECKERMÜNDE

Über 5000 Euro für die Brandopfer

Der Einsatz hat sich gelohnt: Die fleißen Helfer des Soli-Basars im Haff-Center haben Tausende Euro für die Opfer des Dachstuhlbrandes in Ueckermünde gesammelt.
Holger Schacht Holger Schacht
Lena (13), Fiona (14), Luca (4), Chanthal (13) und Gina (15) flankiert von Renate Blask (57) und Carsten Seeger zeigen das sto
Lena (13), Fiona (14), Luca (4), Chanthal (13) und Gina (15) flankiert von Renate Blask (57) und Carsten Seeger zeigen das stolze Ergebnis des Soli-Basars. Holger Schacht
Ueckermünde.

Mit der Schließung des Spendenkontos für die Opfer des verheerenden Dachstuhlbrandes in Ueckermünde Ost zum Ende des vergangenen Monats ist auch der Tag der Abrechnung für den Soli-Basar im Haff-Center gekommen. 5250 Euro sind dort von den freiwilligen Helfern für die Brandopfer erwirtschaftet worden. Helfer halten die Zahl stolz hoch. Initiator Carsten Seeger sagt: „Das ergibt 150 Euro pro betroffener Wohnung. Der Soli-Basar war die größte Hilfsaktion in der Geschichte des Hafenflohmarktes.“

Auszahlung beginnt

Abends am 13. Juli war das Feuer auf dem Wohnblock in der Geschwister-Scholl-Straße ausgebrochen. Es besteht der Verdacht der schweren Brandstiftung. Zunächst war der Wohnblock für alle Mieter gesperrt, alle mussten sich eine neue Bleibe suchen. In dieser Phase spendeten zahllose Ueckermünder Textilien, Möbel und Haushaltswaren, die im Soli-Basar gesammelt und an die Opfer kostenlos weitergeben worden sind. Was übrig blieb, ging gegen Spenden weg. Nach Nordkurier-Information beginnt die Ueckermünder Wohnungsgenossenschaft demnächst mit der Auszahlung der eingegangenen Spendengelder. Die Aktion soll am 1. Dezember abgeschlossen sein

Die im Soli-Basar ab jetzt eingenommenen Gelder kommen dem Schulförderverein der Regionalen Schule „Ehm Welk“ in Ueckermünde zugute. Carsten Seeger: „Der Verein wird Mitte dieses Monats gegründet und braucht Geld für die Startphase.“ Heute öffnet auch der Basar wieder. Um 15 Uhr wird die Tür aufgeschlossen. Seeger: „Wir haben Tausende Bücher neu im Angebot, freuen uns über weitere Sach- und Finanzspenden.“

Sei Aschenbrödel! - Dein personalisierbares Märchenbuch zum Film!

Das DDR Witzbuch

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Ueckermünde

zur Homepage