KLIMAWANDEL

Uckermärker streiten über Zustand der Wälder

Nicht jeder glaubt, dass es den Wäldern in der Region wirklich schlecht geht. Selbst Einschätzungen von Experten werden ignoriert.
An diesem Buchenstamm ist deutlich ein starker Schleimfluss zu sehen. Das ist ein Zeichen dafür, dass es dem Baum nicht g
An diesem Buchenstamm ist deutlich ein starker Schleimfluss zu sehen. Das ist ein Zeichen dafür, dass es dem Baum nicht gut geht. Mathias Scherfling
Uckermark.

Der Artikel „Uckermärkische Wälder leiden unter Klima“ löste eine hitzige Diskussion auf der Facebook-Seite „Wir sind Uckermärker“ aus. Ganz unterschiedliche Meinungen prallten hier aufeinander. So schrieb Werner Kienmann: „Ja, so ist das nun mal. Vor 10.000 Jahren lag hier noch alles unter einer Eisdecke. Seitdem wird es wärmer. Seit 200 Jahren haben wir Thermometer und können das...

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu allen Nachrichten aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Exklusive News, Hintergründe und Kommentare
  • Monatlich kündbar
  • Einfach zahlen mit Kreditkarte oder SEPA

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Uckermark

Kommende Events in Uckermark (Anzeige)

zur Homepage