BEFRAGUNG GESTARTET

Templins Stadtmarketing wird bewertet

Gewerbetreibende werden nach ihrer Meinung gefragt: Was halten sie von den Marketingaktionen der städtischen Gesellschaft?
Michaela Kumkar Michaela Kumkar
Was bringen Veranstaltungen auf dem Markt, im Bild das Herbstfest, Templiner Einzelhändlern? Auch darum geht es in der Be
Was bringen Veranstaltungen auf dem Markt, im Bild das Herbstfest, Templiner Einzelhändlern? Auch darum geht es in der Befragung. Michaela Kumkar
Templin.

Wie zufrieden sind Templiner Gewerbetreibende mit dem Stadtmarketing? Darum geht es in einer Befragung, die bis 31. Oktober läuft. „Wir werden einen Fragebogen an alle Gewerbetreibenden verschicken“, so Ernst Volkhardt, Geschäftsführer der Tourismus Marketing Templin GmbH (TMT). Die Gesellschaft ist auch für das Stadtmarketing verantwortlich.

Bewertung von Marktveranstaltungen möglich

Auf einer Skala von eins bis fünf kann die Zielgruppe beispielsweise mitteilen, wie zufrieden sie generell mit den Marketingaktivitäten in Templin ist. Dieser Bewertungsmaßstab gilt auch bei der Frage, wie die Veranstaltungen auf dem Marktplatz, die in Regie der TMT laufen, den Gewerbetreibenden gefallen und ob Veränderungen an den Formaten gewünscht sind. „Außerdem interessiert uns, inwieweit die Veranstaltungen, die sonnabends stattfinden, die Umsätze von Einzelhändlern steigern“, sagte TMT-Mitarbeiterin Sylvia Helbing.

Auswertung im November geplant

Bis zum 31. Oktober ist Zeit, Noten fürs Templiner Stadtmarketing zu vergeben. Am 5. November soll das Ergebnis der Befragung vorgestellt und ausgewertet werden.

 

 

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Templin

zur Homepage