SVV PRENZLAU

Stasi-Vergangenheit der Stadtverordneten wird überprüft

Mit einem geänderten Antrag soll die Stasi-Vergangenheit der Mitglieder der Prenzlauer Stadtverordnetenversammlung gecheckt werden.
Zur Überprüfung muss auf das Archiv des Bundesbeauftragten für die Unterlagen der Staatssicherheit der ehemalig
Zur Überprüfung muss auf das Archiv des Bundesbeauftragten für die Unterlagen der Staatssicherheit der ehemaligen DDR (BStU) zurückgegriffen werden. Michael Kappeler
Die Prenzlauer Stadtverordneten sollen auf ihre Stasi-Vergangenheit hin überprüft werden. Vielleicht gibt es im Stas
Die Prenzlauer Stadtverordneten sollen auf ihre Stasi-Vergangenheit hin überprüft werden. Vielleicht gibt es im Stasi-Archiv bisher nicht beachtete Unterlagen. Stephanie Pilick
Prenzlau.

Mit einem Antrag hatte die AfD-Fraktion eine Überprüfung der Abgeordneten und Beigeordneten der Stadtverordnetenversammlung (SVV) nach dem Stasi-Unterlagen-Gesetz gefordert. Vor...

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital23,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen14,50 Euro für 6 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel:

Kommende Events in Prenzlau

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Prenzlau

zur Homepage