Funkstille wider Willen
Prenzlauer kämpft um seine große Liebe

Claudia Marsal

Lucas Meinke geht hart mit sich ins Gericht: "Weil ich ein Volltrottel war, habe ich die Frau meines Lebens aufs Spiel gesetzt." Doch er kämpft.

Vor einem halben Jahr hat Lucas Meinke die Liebe seines Lebens getroffen. "Sie ist die Frau, die ich mir immer gewünscht habe", versichert der Versicherungskaufmann. Anfangs seien es ihre tollen Augen gewesen, die magische Anziehungskraft auf ihn hatten. Aber schon schnell war da so viel mehr, was ihn in den Bann zog. "Sie ist so wunderschön,  liebevoll, geduldig, ehrlich und konsequent", zählt der Unternehmer die Vorzüge auf. Doch gerade letztere Eigenschaft seiner Angebeteten droht ihm nun zum Verhängnis zu werden. Denn seit ein paar Tagen herrscht Funkstille zwischen den beiden. Auslöser sei, so der 28-Jährige, eine Dummheit gewesen, die er leider nicht rückgängig machen könne. "Ich war so ein Volltrottel", räumt der Prenzlauer ehrlich ein: "Ich würde alles dafür tun, dass alles wieder so wird, wie es war."

Asche aufs Haupt

Auf dem Weg dahin ist sich der dreifache Vater nicht zu schade, ganz viel Asche auf sein Haupt zu streuen. "Diese Frau ist es wert", versichert der junge Mann mit glänzenden Augen: "Bei ihr habe ich das erste Mal das Gefühl gehabt, richtig zu Hause und angekommen zu sein." Standen früher meist die Kumpels und gemeinsame Unternehmungen mit den Freunden an erster Stelle, "so bin ich heute restlos glücklich, wenn sie nur in meiner Nähe ist. Ich brauche nicht mehr als unser gemeinsames Glück." Doch die junge Frau nehme ihm eine Sache übel, die aus seiner Sicht eigentlich harmlos gewesen sei. "Ich wünsche mir nichts mehr, als dass sie mir verzeiht."

Mehr dazu lesen Sie in der Freitagsausgabe des Uckermarkkurier.

Kommentare (1)

Passiert in Prenzlau so wenig, dass man über so einen Quatsch berichten muss? Wenn es seine Traumfrau ist, dann hätte er seinen Piedel eben nicht in eine andere Frau stecken sollen. Oder was soll mir Ihre "Lückenfüllergeschichte" suggerieren Frau Marsal?