FEHLALARM

Prenzlauer Feuerwehr rückt zu Einkaufsmarkt aus

Sirenen und Blaulicht. Die Freiwillige Feuerwehr Prenzlau musste am Donnerstag zu einem Einsatz – mit glimpflichem Ausgang.
Konstantin Kraft Konstantin Kraft
Symbolbild. Wegen eines Fehlalarms musste die Freiwillige Feuerwehr Prenzlau am Donnerstag ausrücken.
Symbolbild. Wegen eines Fehlalarms musste die Freiwillige Feuerwehr Prenzlau am Donnerstag ausrücken. Kai Horstmann
2
SMS
Prenzlau.

Gegen 8.30 Uhr am Donnerstagvormittag wurden die Freiwillige Feuerwehr Prenzlau zu einem Einsatz im Sparkassen-Center am Georg-Dreke-Ring alarmiert. Mit mehreren Einsatzfahrzeugen rückten die Kameraden aus. Ein potenzieller Brand in dem großen Einkaufmarkt vor Ort ließ Schlimmes befürchten.

Fehlalarm im Gebäude

Am Einsatzort angekommen, stellte sich die Alarmierung dann allerdings als Fehlalarm heraus, wie Stadtbrandmeister Sven Wolf berichtete. Bei einem Lebensmittelhändler ging fälschlicherweise der Alarm los. Um kurz vor 9 Uhr waren die Einsatzkräfte der Feuerwehr zurück in der Station.

zur Homepage
Unser Sommerhit: Nordkurier digital + gratis Tablet