PRENZLAUER STRAFGERICHT

Obszöne Beleidigungen über das Handy verschickt

„Schlampe”, „Hure”, Nutte” – ein verbaler Streit zwischen zwei Bekannten bringt einen 48-Jährigen vor den Strafrichter in Prenzlau.
Seine obszönen Beleidigungen gegenüber einer Bekannten brachten einen 48-jährigen Uckermärker vor den Stra
Seine obszönen Beleidigungen gegenüber einer Bekannten brachten einen 48-jährigen Uckermärker vor den Strafrichter in Prenzlau. Archiv
Prenzlau.

Alte Bekannte, teils auch mit entfernten familiären Hintergründen, waren offensichtlich nicht mehr gut aufeinander zu sprechen. Mal vertrug man sich, mal gab es Streit. Bis es einer Frau reichte und sie Anzeige erstattete. Grund war, dass ihr per SMS mitgeteilt wurde, sie sei eine „Schlampe, Hure und Nutte“. Untermauert mit einer weiteren Nachricht, in der sie als „Miststück, Drecksau und Speckschwarte“ tituliert wurde.

Einspruch eingelegt

Vor dem...

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Prenzlau

Kommende Events in Prenzlau

zur Homepage