Unternehmerball
Lachen für einen guten Zweck (Video)

Im Botanikum des Hotel Döllnsees fand der Unternehmerball die passende Kulisse.
Im Botanikum des Hotel Döllnsees fand der Unternehmerball die passende Kulisse.
Sigrid Werner

Der 21. Unternehmerball der Uckermark forderte die Firmenchefs der Region auf besondere Weise. Nicht nur das Tanzen stand auf dem Programm.

110 Gäste zählte der 21. Unternehmerball, der in diesem Jahr vom Hotel Döllnsee bei Templin im Botanikum ausgerichtet wurde. Unter einem ganz besonderen Lichterdach ließen Unternehmer mit ihren Partnern einmal den Alltagsstress hinter sich.

Präsident Dr. Ulrich Menter hatte die Klinikclowns Philippa und Hella Propella engagiert, die den Firmenchefs auf ihre Art halfen, sich mal locker zu machen. Gemeinsam übten sie mit ihnen das Lachen. Viele setzten sich die roten Clownsnasen auf und unterstützten mit einer Spende die Akteure des Klinikclown-Vereins, die so ihren gesundheitsförderden Einsatz in Medizin und Pflege mitfinanzieren. Zum Tanz spielte die Partyband aus dem Norden „Avus”.