NEUE PRODUKTIONSSTÄTTE

„Früchtezauber” zieht nach Bandelow

Angela Siebert hat eine wichtige unternehmerische Entscheidung getroffen. Die 61-Jährige firmiert mit ihrer Marmeladenküche künftig nur noch unterm Dach von Uckerkaas, wo sie ab 1. April auch produzieren wird.
Angela Siebert freut sich auf die neue Etappe in Bandelow.
Angela Siebert freut sich auf die neue Etappe in Bandelow. Ute Ziemann
Bandelow.

Hinter Angela Siebert liegen schwere Monate. Nach dem plötzlichen Tod ihrer Mitstreiterin vom „Boitzenburger Früchtezauber” stand die Firmengründerin 2018 unverhofft allein da. Und dass in einer Zeit, in der die Firma gerade richtig Fahrt aufgenommen hatte. 2019 stellte die Uckermärkerin fast im Alleingang 37 000 Gläser und Flaschen mit Marmeladen, Sirup, Likör und Essig her; eine Neueinstellung war leider nur von kurzer Dauer. Perspektivisch musste eine andere Lösung für den kleinen Betrieb her. Das war der 61-Jährigen bewusst. Mit der Firma Uckerkaas ist diese Alternative nun gefunden. Ab 1. April 2020 wird Angela Siebert ausschließlich von Bandelow aus produzieren. Im Moment zieht sie gerade mit ihrer großen Edelmetallküche in die Räume der Bauernkäserei um. Künftig wird sie nur noch ein Betriebsteil von Uckerkaas sein. Die Vermarktung übernimmt komplett Q-Regio.

 

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Bandelow

Kommende Events in Bandelow (Anzeige)

zur Homepage