AKTION GEPLANT

Frische Farbe für rote Mahnkreuze

Ein Zeichen gegen Windkraft – das setzen Mitglieder von „Natur pur – Petznick” seit Jahren. Für Sonnabend haben sie eine Demonstration organisiert.
Ivonne Hackbarth Ivonne Hackbarth
Die Mahnkreuze, mit denen die Bürgerinitiative ein Zeichen gegen Windkraft setzt, sollen beim Kreuzmalfest angepinselt we
Die Mahnkreuze, mit denen die Bürgerinitiative ein Zeichen gegen Windkraft setzt, sollen beim Kreuzmalfest angepinselt werden. UKK / Archiv
Mittenwalde.

Die Mitglieder der Bürgerinitiative „Natur pur – Petznick” planen am Sonnabend ab 15  Uhr eine Aktion in Mittenwalde. Treffpunkt zur Demonstration gegen die Erweiterung des Windkraftfeldes zwischen Petznick, Herzfelde, Mittenwalde und Krohnhorst ist unter den Windrädern am Feldweg.

Außerdem wollen sie den roten Mahnkreuzen einen frischen Farbanstrich verpassen. Diese sind entlang der Dorfstraßen an den Grundstücken aufgestellt. Die Mitglieder wollen damit ihren gemeinsamen Wunsch, die Idylle und die fast unverwundete Natur zu erhalten, stärker zum Ausdruck bringen.

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Mittenwalde

Kommende Events in Mittenwalde

zur Homepage