ANWOHNER HELFEN

Feuerwehren stoppen Flächenbrand in Trampe früh

In einer Ortslage bei Brüssow drohte ein größeres Feuer. Nicht nur die Kameraden sorgten dafür, dass nichts Größeres passierte.
Die Feuerwehrkräfte aus Brüssow und Grünberg konnten den Brand schnell löschen.
Die Feuerwehrkräfte aus Brüssow und Grünberg konnten den Brand schnell löschen. Amtsfeuerwehr Brüssow
Brüssow.

Ein Flächenbrand in der Ortslage Trampe, die zu Brüssow gehört, hat die Ortsbewohner am Freitagvormittag aufgeschreckt. Durch das Eingreifen einiger Anwohner konnte die Ausbreitung rasch eingedämmt werden. Kurz darauf konnten Kräfte der Amtsfeuerwehr Brüssow und der Freiwilligen Feuerwehr Grünberg den Brand löschen.

Kein Personenschaden

Beim Eintreffen der Feuerwehrleute brannte eine Fläche von rund 20 x 20 Metern. Auf dieser Fläche befanden sich auch mehrere Bäume, wovon einige ebenfalls brannten. Die Feuerwehreinheiten aus Brüssow und Grünberg führten die Brandbekämpfung durch. Personen kamen nicht zu Schaden, Angaben zum Sachschaden liegen nicht vor.

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Brüssow

Kommende Events in Brüssow

zur Homepage