SCHICKSALSSCHLAG

Familie will Baupläne in Lychen fortführen

Der plötzliche Tod des Investors in die Gebäude auf dem Heilstättengelände hat Betroffenheit ausgelöst. Wie geht es jetzt auf dem Areal weiter?
Die grundlegende Sanierung der Heilstätten in Hohenlychen wird nun von dem plötzlichen Tod des Investors übersc
Die grundlegende Sanierung der Heilstätten in Hohenlychen wird nun von dem plötzlichen Tod des Investors überschattet. Horst Skoupy
Lychen.

Mit großer Betroffenheit hat Lychens Bürgermeisterin Karola Gundlach (parteilos) auf den Tod von Dr. Michael Neumann, Investor auf dem Areal der ehemaligen Heilstätten, reagiert. Er war am 13. Oktober im Alter von 59 Jahren plötzlich verstorben. „Dr....

Hier geht es nur als Abonnent weiter

Klartext kostet.
Lesen Sie jetzt sofort weiter mit Nordkurier Plus.
  • Regionaler, unabhängiger und hintergründiger Journalismus
  • Direkter Draht zur Redaktion
  • monatlich kündbar
  • Einfach zahlen mit Kreditkarte oder SEPA-Lastschrift

monatlich 12€
für Abonnenten unseres E-Papers ohne zusätzliche Kosten

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren

Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.

Sie haben schon ein Konto?

Weitere Abo-Angebote des Nordkurier

Nordkurier digital 24,99 Euro im Monat Premium-Artikel und E-Paper verfügbar nach 1-2 Werktagen

oder testen

Nordkurier digital testen 14,50 Euro für 6 Wochen nur jetzt zum Vorteilspreis verfügbar nach 1-2 Werktagen

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Lychen

Kommende Events in Lychen (Anzeige)

zur Homepage