AUS DEM GERICHTSSAAL

24-Jähriger muss weitere sechs Jahre ins Gefängnis

Schulden plagten einen jungen Mann aus Schwedt so sehr, dass er einen Bekannten mit einem Messer bedrohte und ihn bestahl.
Schulden, vermutlich aufgrund von Drogenhandel, ließ einen Schwedter eine Straftat begehen.
Schulden, vermutlich aufgrund von Drogenhandel, ließ einen Schwedter eine Straftat begehen. Sabine Koldeweyh
Neuruppin.

„Schei...“, war die erste Reaktion von Mario S., nachdem der Vorsitzende Richter Udo Lechtermann das Urteil verkündet hatte. Sechs Jahre Freiheitsstrafe wegen schweren Raubes, Freiheitsberaubung und Diebstahls lautete am Montag die Entscheidung der ersten Großen Strafkammer des Landgerichts Neuruppin. Der 24-jährige Angeklagte hatte am 15. April  2018 aus der Wohnung eines Bekannten in Schwedt einen Fernseher, eine Playstation und Spiele entwendet. Den Fernseher hatte er sogleich zu Geld gemacht. Der...

Hier geht es nur als Abonnent weiter

Klartext kostet.
Lesen Sie jetzt sofort weiter mit Nordkurier Plus.
  • Regionaler, unabhängiger und hintergründiger Journalismus
  • Direkter Draht zur Redaktion
  • monatlich kündbar
  • Einfach zahlen mit Kreditkarte oder SEPA-Lastschrift

monatlich 12€
für Abonnenten unseres E-Papers ohne zusätzliche Kosten

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren

Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.

Sie haben schon ein Konto?

Weitere Abo-Angebote des Nordkurier

Nordkurier digital - 24,99 Euro im Monat - Plus-Artikel und E-Paper
verfügbar nach 1-2 Werktagen

oder testen

Nordkurier digital testen - 14,50 Euro für 6 Wochen zum Vorteilspreis
verfügbar nach 1-2 Werktagen

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Neuruppin

Kommende Events in Neuruppin (Anzeige)

zur Homepage