Todesfall Leonie

Am Hauseingang in Torgelow haben Menschen ihrer Trauer ausdruck gegeben.

Am 12. Januar 2019 wurde die sechsjährige Leonie in Torgelow (Mecklenburg-Vorpommern) tot in der elterlichen Wohnung gefunden. Im Verlauf der Ermittlungen erhärtete sich der Verdacht der Polizei, dass ihr Stiefvater David H. für Leonies Tod verantwortlich sei und Leonie durch Gewalt getötet wurde. David H. muss sich vor dem Landgericht Neubrandenburg verantworten. Ihm wird Mord durch Unterlassen sowie Missbrauch und Körperverletzung vorgeworfen. Alle Artikel zu dem Fall finden Sie hier.