Restaurierung

Stütz-OP für Dörchläuchting: Jan und Friederike Hamann bohren den Muschelkalk-Körper an, um ihn mit Edelstahl-„Na
vom 13.07.2019
Maurer Stephan Hintze von der Baudenkmalpflege Prenzlau kratzt alten Mörtel aus den Fugen, bevor er die neuen Steine ansetzt.
vom 17.10.2018
Rembrandts „Nachtwache” wird öffentlich restauriert
vom 16.10.2018
Das Team des Kfz-Betriebes Dahms im Malchiner Industriegebiet. In der neuen Firma arbeiten zwei Mitarbeiter.  

Toyota Landcruiser der Baureihe J4

Geländewagen aus ganz Europa in Malchin restauriert

vom 12.10.2018
Superintendent Reinhart Müller-Zetzsche (rechts) sichtete gemeinsam mit Architekt Dr. Klaus Schmidt (links) und Assistent Urs Bertram die angebotenen Ziegel.

Kirchenbau geht voran

Stifter fürs Gewölbe gesucht

vom 11.01.2018
Das Bahnbetriebswerk in Templin mit seiner Drehscheibe soll so wie auf dieser historischen Aufnahme wiederbelebt werden.
vom 25.11.2017
Diplomrestauratorin Corinna Meyer setzt ein letztes Mal den Pinsel für einen der Altarflügel an. 
vom 20.11.2017
Jerome Wachauf und Ralf Auls (rechts) arbeiten derzeit über den Dächern der Mühlenstadt. Die beiden Handwerker erneuern die Holzhaube der Museumsmühle. Foto: Tobias Lemke

Arbeiten in luftiger Höhe

Mühle bekommt neue Holzhaube

vom 17.11.2014
Kirche und Staat
vom 11.10.2013
Weißer Zahn
vom 01.10.2013