E-Bike

In Neubrandenburg sind E-Bikes nicht besonders sicher.

Diebstahlsserie hält weiter an

Schon wieder ein E-Bike verschwunden

vom 24.05.2019
Der höchste Atemalkoholwert wurde mit 2,91 Promille bei einem Radfahrer festgestellt.
vom 02.05.2019
Karsten Thorun vom Haus des Gastes freut sich, dass Touristen ihre E-Bikes gleich bei ihnen aufladen können.
vom 29.04.2019
Wer kennt die abgebildete Person bzw. kann Hinweise zu deren Identität geben? Wer kann Hinweise zum Verbleib des E-Bikes geben? Wem wurde es möglicherweise zum Kauf angeboten? Hinweise nimmt die Polizei in Neubrandenburg unter 0395-5582 5224 entgegen.
vom 18.04.2019
Hendrik Sommer und Karina Dörk möchten in ihren Behörden die E-Bikes verstärkt einsetzen.

Elektrofahrzeuge vorgestellt

Prenzlau will eine Zukunft ohne Abgas

vom 13.04.2019
Vor dem Ärztehaus in der Kleinen Wollweberstraße und vor einer Arztpraxis in der Kirschenalle schlugen die Diebe zu.
vom 21.03.2019
Fahrradmarkt
vom 21.03.2019
Die Vorpommersche Dorfstraße erstreckt sich rund um die untere Peene. Bald sollen hier auch Ladestationen für Elektroautos stehen.
vom 18.03.2019
Bürgermeister Hendrik Sommer (links) weihte mit dem Stadtwerke-Geschäftsführer Harald Jahnke die neue E-Bike-Station ein.
vom 24.07.2018
Kommt die Versicherungspflicht für E-Bikes?
vom 06.07.2018
Hans, der Hanse-Radler aus Lübeck, ist wieder einmal auf den Spuren der Hanse unterwegs. Am 1. Juni gestartet, will er am 18. Juni in Rostock eintreffen, wo am 21. Juni die 38. Hansetage beginnen.
vom 06.06.2018
Handschlag für eine Power-Aktion: Harald Jahnke, Geschäftsführer der Stadtwerke Prenzlau (Zweiter von links), übergab Lychens Bürgermeisterin Karola Gundlach (Mitte), die von dem Unternehmen spendierte Ladestation für E-Bikes und Handys. Mit dabei: René Otto, Bereichsleiter Verkauf der Stadtwerke, Juliane Rensch, Geschäftsführerin der Stadtinformation Lychen (links), und Jutta Siebert, Vorsitzende des Tourismusvereins Lychen.
vom 18.04.2018