Demonstration

Eine Demonstration in Schwerin wurde im Nachhinein unterschiedlich bewertet (Symbolbild).
vom 16.06.2019
Die „Human Parade” zog durch Neubrandenburg.
vom 08.06.2019
Mehrere dutzend Menschen versammelten sich am Sonnabend auf dem Marktplatz, um bei einer anschließenden Demonstration durch die Stadt für ein buntes Neubrandenburg zu demonstrieren.
vom 08.06.2019
Bis zu 30 Musiker machten den Marktplatz bei der Kundgebung zu ihrer Bühne und protestierten unter anderem gegen das geplante neue Polizeigesetz.

Lieder über "Bullenschweine"

Protest gegen Polizeigesetz in Neubrandenburg

vom 05.06.2019
Allein in Rostock gingen rund 600 Schüler für „Fridays for Future” auf die Straße.
vom 24.05.2019
Bei der dritten Demonstration der Bewegung „Friday for future“ in Templin, getragen vom Jugendbündnis Templin, beteiligten sich vor allem Schüler.
vom 20.05.2019
Gegen die Eröffnung des umstrittenen Ladens in der Stargarder Straße hatte es mehrfach Proteste gegeben, die mit ein Grund für die Kündigung waren. (Archivbild)
vom 11.05.2019
In Rostock versammelten sich zunächst rund 200 Teilnehmer zu einem Demonstrationszug auf dem Doberaner Platz
vom 01.05.2019
Gegen das umstrittene Geschäft in der Stargarder Straße wurde mehrfach protestiert und auch die anderen Mieter waren unzufrieden, was ebenfalls als Grund für die Beendigung des Mietvertrages angeführt wurde.
vom 26.04.2019
Dirk Bruhn, Michael Steiger und Gundula Meyer vom Aktionsbündnis 8. Mai holen schon mal das Transparent raus. Sie hoffen, dass viele Menschen sich am Demminer Stadtspaziergang und weiteren Aktionen beteiligen.
vom 21.04.2019
Rund 50 Demonstranten waren beim Ostermarsch in Neubrandenburg dabei. Foto: Thomas Beigang
vom 20.04.2019
Die Anwohner arrangieren sich mit den regelmäßigen Protestaktionen wie dieser auf dem Foto, sind jedoch zunehmend verärgert über nächtliche Störungen.
vom 19.04.2019
Ein Fadenkreuz nimmt den Hirsch mit dem Frei.Wild-Logo ins Visier. Die Polizei ermittelt.
vom 18.04.2019

Seiten