Ämter

Hier finden Sie aktuelle News/Nachrichten zu Ämtern. Neuste Informationen über das Arbeitsamt, Sozialamt, Bauamt, Finanzamt und weiteren.

Gefährlicher Abstieg: Ohne fremde Hilfe schafft es Ines Ehrke kaum noch, aus ihrer Wohnung im dritten Stock zu kommen.

Behörde lehnt alle Angebote ab

Sozialamt lässt kranke Anklamerin verzweifeln

vom 20.02.2015
Mehrere Hundert Demonstranten kamen auf den Neuen Markt. Niemand will sich einschüchtern lassen von den Kreispolitikern.
vom 20.02.2015
Es geht weiter. Auch nach der Entscheidung im Kreistag - alles so durchzudrücken wie in der Verwaltung geplant - kämpfen die Müritzer dafür, dass ihr Sozilamt in der Stadt bleibt.

Umzugsgegner kämpfen weiter

Wieder Donnerstags-Demo für das Sozialamt

vom 17.02.2015
Hat nichts genützt: Brigitte Krüger aus Röbel übergab Landrat Heiko Kärger vor der Kreistagssitzung am Montag 3000 Unterschriften von Gegnern des Umzugs der Sozialämter.             
vom 17.02.2015
Müllnotstand: Zwar wurden am Montag viele Tonnen mit rotem Aufkleber herausgestellt, abgeholt aber nicht. Denn der nächste Termin dafür ist erst der 2. März.

Kann eine ganze Straße irren?

Rote Tonnen bekommen (k)eine Abfuhr

vom 17.02.2015
Bunt und laut ging es am Donnerstag bei der Demo zum Erhalt des Sozialamtes in Waren zu. Initiator Dieter Schröder (r.) dankte den Demonstranten und bat um friedliches Miteinander.

Vor der Sondersitzung des Kreistages

Bunt und laut im Kampf ums Warener Sozialamt

vom 12.02.2015
Leerstand im Kreishaus: Immer mehr Ämter müssen dem Ruf nach Neubrandenburg folgen Allerdings gibt es schon Nachfolger für einige leere Etagen.

Leerstand im Landratsamt

Auch das Jugendamt muss weg

vom 10.02.2015
Erste Demo gegen den Umzug des Sozialamtes von Waren nach Neubrandenburg: Als Reaktion auf die Proteste hat der Landrat einen früheren Umzugs-Termin angesetzt.

Warener Sozialamt muss sofort umziehen

Kärger-Kommando bestraft den Widerstand

vom 03.02.2015
Die Gebäude in der Kreisverwaltung werden nach und nach leer gezogen. Sie sollen neu vermietet werden. Die Parkflächen auf dem Areal und auch die Gebäude selbst sind einst mit Steuergeldern saniert worden.
vom 20.01.2015
Wenn sich ein Hund aus dem Staub gemacht hat, sind nicht nur seine Besitzer in Sorge.
vom 02.12.2014
Wem steht welche Sozialleistung auch wirklich zu? Das soll nun mittels häuslicher Kontrollen geprüft werden.
vom 02.11.2014
Richtig Spaß macht das Deutsch aus Amtsstuben nur beim Scrabble-Spiel.

Auf der Suche nach dem richtigen Wort

Der Sprachunsinn aus den Behörden

vom 21.10.2014
Städte wie Neukalen haben Glück gehabt. Hier wird der Straßenbau auf jeden Fall zu Ende geführt. Doch wie geht es dann weiter?

Weniger Straßenbauämter im Land

Stehen Straßenbau-Vorhaben auf der Kippe?

vom 14.10.2014
Viel Papierkram mit den Behörden können sich Bürger in Zukunft sparen.
vom 10.10.2014
Das Auto im Amt anmelden, so wie es einmal in den Zulassungsstellen Malchin und Teterow möglich war, das würden sich viele Bürger wünschen. Der Seenplatten-Landkreis will ihnen jetzt wenigstens ein bisschen entgegen kommen.
vom 07.08.2014
In der Kfz-Zulassungsstelle in Pasewalk herrscht der übliche Verkehr - keine Spur von Menschen, die extra aus dem weiteren Umland anreisten.
vom 07.08.2014

Seiten