HILFSAKTION

Mit Plastikdeckeln gegen Kinderlähmung

Mit Abfall Leben retten. Ein Projekt des Rotaract Club Prenzlau soll es Prenzlauern ermöglichen, bei der Flaschenrückgabe ein gutes Werk zu tun.
Nordkurier Nordkurier
Rewe-Leiter Matthias Becker (Zweiter von rechts) und die Mitglieder des Rotaract Club Prenzlau präsentierten die neue Deckel-Sammelbox.
Rewe-Leiter Matthias Becker (Zweiter von rechts) und die Mitglieder des Rotaract Club Prenzlau präsentierten die neue Deckel-Sammelbox. Sebastian Klaus
Prenzlau.

Der Albtraum eines jeden Leistungssportlers ist das große Ziel der Prenzlauer Aktivisten von Rotaract. Die jungen Erwachsenen hoffen nämlich darauf, demnächst richtig einen auf den Deckel zu bekommen beziehungsweise richtig viele Deckel zu erhalten. Gemeinsam mit der Uckermärkischen Dienstleistungsgesellschaft (UDG) beteiligt sich die Jugendorganisation des Rotary Clubs nämlich an der europaweit stattfindenden Aktion „Deckel drauf“.

Bei der Aktion sollen Deckel von PET-Flaschen, Saft- und Milchtüten...

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu allen Nachrichten aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Exklusive News, Hintergründe und Kommentare
  • Monatlich kündbar
  • Einfach zahlen mit Kreditkarte oder SEPA

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Prenzlau

Kommende Events in Prenzlau (Anzeige)

zur Homepage