Unsere Themenseiten

Überfall im Supermarkt

:

Kassierin erleidet Schock

Die Verkäuferin wollte eine Flasche Buttermilch abkassieren, da griff der Mann in die geöffnete Kasse (Symbolbild).
Die Verkäuferin wollte eine Flasche Buttermilch abkassieren, da griff der Mann in die geöffnete Kasse (Symbolbild).
Armin Weigel

Als eine Verkäuferin in Schwedt kurz vor Ladenschluss noch einen jungen Mann bedient, wird sie Opfer eines Diebstahls.

Beim Abkassieren einer Buttermilchflasche ist am Mittwoch eine Kassiererin im Norma-Markt am Platz der Befreiung in Schwedt ausgeraubt worden. Der Kunde griff in die geöffnete Kasse und verschwand mit mehreren Geldschein. Es fehlten insgesamt 830 Euro. Die Flasche wurde vor dem Einkaufsmarkt gefunden.

Der Täter, ungefähr 25 Jahre alt, flüchtete auf einem Fahrrad. Er trug dunkle, kurze Haare und war mit einer schwarzen Jeans sowie einer Camouflagejacke bekleidet.

Die Kassiererin erlitt einen Schock. Im Markt befand sich zur Tatzeit, gegen 19.45 Uhr, nur eine Kundin.

Die Polizei bittet um Mithilfe. Wer den Täter gesehen hat und Aussagen zu seiner Identität sowie seinem Aufenthaltsort treffen kann, möge sich an die Polizei in Prenzlau unter 03984 5610 wenden.

Erst vor wenigen Tagen wurde ein Verkäufer im Netto-Discounter in Prenzlau von einem Dieb mit einem Faustschlag im Gesicht verletzt.