Exklusiv für Premium-Nutzer

Frsutrierte Landwirte

:

Viele Bauern kommen nicht auf ihre Äcker

Auch wenn es mancherorts nicht so scheint, in Vorpommern stehen noch etliche Hektar Acker- und Grünlandflächen unter Wasser. Eine Bewirtschaftung ist noch nicht möglich. 
Auch wenn es mancherorts nicht so scheint, in Vorpommern stehen noch etliche Hektar Acker- und Grünlandflächen unter Wasser. Eine Bewirtschaftung ist noch nicht möglich.
Eckhard Kruse

Frühlingswetter mit Sonne, und auch der Wind bläst. Da trocknen die Äcker schnell ab. Doch längst sind nicht alle Flächen in Vorpommern befahrbar. Tausende Hektar stehen noch unter Wasser. Und für diese Flächen gibt es keine Fördergelder, sollte sich die Situation bis zur Antragstellung in vier Wochen nicht geändert haben.

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital22,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen14,50 Euro für 6 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel: