GRÜNE WOCHE

▶️Seenplatte lockt Häppchenjäger aus Berlin mit regionalen Produkten

Ein Häppchen hier, ein Schlückchen da – und alles in unübertroffener Vielfalt: Die 85. Grüne Woche hat wieder Unternehmer aus der Region in die Hauptstadt gelockt.
Die Seenplatte ganz dicht beieinander: Auf der Internationalen Grünen Woche sind aus dem Landkreis zehn Unternehmen, der
Die Seenplatte ganz dicht beieinander: Auf der Internationalen Grünen Woche sind aus dem Landkreis zehn Unternehmen, der Tourismusverband und die Wirtschaftsförderung vertreten. Sie alle hoffen auf neue Kontakte – und lassen die Besucher meistens auch kosten. Ingmar Höfgen
Berlin.

Während der Landkreis Mecklenburgische Seenplatte bereits zum 21. Mal vertreten ist, hat auch der Landkreis Rostock nach seiner Vorjahres-Premiere wieder einen Stand in Halle 5.2b gemietet, die sich Mecklenburg-Vorpommern mit Baden-Württemberg teilt. Rund 400 000 Besucher aus aller Welt werden bis Sonntag in den Messehallen unter dem Funkturm erwartet. Die Unternehmen tragen ihre eigenen Kosten, die Standmiete übernimmt die Wirtschaftsförderung der jeweiligen Kreise – 30 000 Euro für die Seenplatte, 20 000 Euro für Rostock. Der Blick von der Seenplatte geht dabei in das nicht so ferne Berlin.

Nerv der Zeit getroffen

Die Gäste seien schnell mit dem Zug oder Auto in Mecklenburg und wollen auch kulinarisch etwas erleben. Dabei treffen regionale Produkte den Nerv der Zeit, sagt Enrico Hackbarth von der Tourist-Information Wesenberg, der sich mit seinen Kollegen im Tourismusverband abwechselt. Neben den obligatorischen Gastgeberverzeichnissen hat er auch etwas für Radfahrer: Kleine Hefte für die Gesäßtasche, in denen mehrere Touren durch die Region mit Text und Karte erläutert werden.

[Video]

Landkreis Rostock setzt auf Regionalität und Handwerk

Beim Landkreis Rostock hat man nach der Premiere 2019 eine sehr positive Bilanz gezogen und ist in diesem Jahr wieder dabei. Regionalität und Handwerk stehen verstärkt im Fokus der sieben Unternehmer, die vom Parkland als touristische Attraktion begleitet werden.

Die Grüne Woche ist am Freitag (bis 20 Uhr), Sonnabend und Sonntag (bis 18 Uhr) geöffnet. Wer am Wochenende mit dem RE5 fährt, muss schon in Oranienburg in die S-Bahn umsteigen.

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Berlin

Kommende Events in Berlin

zur Homepage