AUF EXPEDITION

Die Seenplatte zu Besuch im Tal der Liebe

Mecklenburg-Strelitzer und Brandenburger waren gerade beim polnischen Nachbarn, um sich dort erdgeschichtliche Zeugnisse anzuschauen. Die kennt man im Übrigen auch in der Seenplatte.
Eine Station der Exkursion mit dem Diplom-Geologen Klaus Granitzki (Zweiter von links) war auch der Zusammenfluss von Warthe und Netze an dem polnischen Ort Santok.
Eine Station der Exkursion mit dem Diplom-Geologen Klaus Granitzki (Zweiter von links) war auch der Zusammenfluss von Warthe und Netze an dem polnischen Ort Santok. Marlies Steffen
Nationalparkmitarbeiterin Ewa Wnuk Glawdel und ihr Mann Richard Rogowski, er ist Lehrer für Deutsch und Geschichte, führten die Gäste aus Deutschland durch den Nationalpark.
Nationalparkmitarbeiterin Ewa Wnuk Glawdel und ihr Mann Richard Rogowski, er ist Lehrer für Deutsch und Geschichte, führten die Gäste aus Deutschland durch den Nationalpark. Marlies Steffen
Drawno.

Was machen mehr als 50 Mecklenburg-Strelitzer am Sonnabendmorgen im Tal der Liebe? Ganz einfach – sie lassen sich von dem spektakulären Blick in die Landschaft einfangen. Sie genießen den weiten Blick in das Odertal und hören dabei einem ausgewiesenen Fachmann zu. Der Usadeler Geologe Klaus Granitzki hatte unlängst zu einer geologisch-naturkundlichen sowie siedlungsgeschichtlichen Tour nach Westpommern zu den polnischen Nachbarn eingeladen. Die Landschaft dort ist wie die Feldberger Seenlandschaft von der...

Hier geht es nur als Abonnent weiter

Klartext kostet.
Lesen Sie jetzt sofort weiter mit Nordkurier Plus.
  • Regionaler, unabhängiger und hintergründiger Journalismus
  • Direkter Draht zur Redaktion
  • monatlich kündbar
  • Einfach zahlen mit Kreditkarte oder SEPA-Lastschrift

monatlich 12€
für Abonnenten unseres E-Papers ohne zusätzliche Kosten

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren

Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.

Sie haben schon ein Konto?

Weitere Abo-Angebote des Nordkurier

Nordkurier digital - 24,99 Euro im Monat - Plus-Artikel und E-Paper
verfügbar nach 1-2 Werktagen

oder testen

Nordkurier digital testen - 14,50 Euro für 6 Wochen zum Vorteilspreis
verfügbar nach 1-2 Werktagen

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Drawno

Kommende Events in Drawno (Anzeige)

zur Homepage