Unsere Themenseiten

Straßensperrung

:

Pflasterarbeiten in der Großen Wollweberstraße

Verkehrsteilnehmer müssen in den kommenden Tagen mit Einschränkungen in Neubrandenburg rechnen.
Verkehrsteilnehmer müssen in den kommenden Tagen mit Einschränkungen in Neubrandenburg rechnen.
Sebastian Kahnert

Halbseitige Sperrungen und Einschränkung von Parkflächen – das sind die Konsequenzen von Straßenbauarbeiten.

In der Großen Wollweberstraße werden in den kommenden Tagen Pflasterarbeiten vorgenommen. Verkehrsteilnehmer müssen deshalb mit Einschränkungen rechnen, teilte die Stadtverwaltung mit. Vom 14. bis 23. März kommt es in der Großen Wollweberstraße zwischen Friedrich-Engels-Ring und Marienkirche zu abschnittsweisen halbseitigen Sperrungen.

Vom 15. bis 16. März sei es überdies nicht möglich, von der Großen Wollweberstraße in die Dümperstraße einzufahren. Während dieser Zeit ist nur die Ausfahrt aus der Dümperstraße möglich. Zudem sei die zeitweise Sperrung von Parkflächen während der Straßenbauarbeiten in der Großen Wollweberstraße erforderlich.