Stelzenläufer und Feuershow

:

Laternenumzug mit Hexe Wawu in Neubrandenburg

Die beliebte Hexe Wawu posiert auch gerne mit ihren kleinen Fans beim Laternenumzug am Freitag.
Die beliebte Hexe Wawu posiert auch gerne mit ihren kleinen Fans beim Laternenumzug am Freitag.
Anne Breitsprecher

Die Vorfreude ist riesengroß bei Klein und Groß. Heute Abend steigt im Kulturpark Neubrandenburg wieder der große Laternenumzug mit der Hexe Wawu. Es wird wieder zauberhaft für die ganze Familie.

Die kleine Hexe Wawu, die Figur aus den Kinderbüchern der Nordkurier Mediengruppe, lädt am Freitagabend zum Laternenumzug in den Kulturpark. Die rothaarige Zauberin empfängt die Laternenläufer ab 17 Uhr am Parkplatz der Stadthalle. Los geht es mit dem Laternenumzug dann ab 17.30 Uhr durch den Kulturpark. Außerdem wird es wieder kleine Sideacts geben, heißt es vom Veranstalter.

Mit dabei sind auch die Neubrandenburger Stadtfanfaren, die wie die Stelzenläufer den Zug begleiten. Fehlen darf natürlich auch nicht Musik zum Mittanzen und Mitsingen. Zum krönenden Abschluss steht eine Feuershow auf dem Programm. Im vergangenen Jahr folgten rund 1200 kleine und große Leute der Hexe Wawu.

Vor Ort gibt es für drei Euro eine Hexe-Wawu-Laterne. Zu jeder gekaufte Laterne gibt es einen Rabatt-Gutschein für Hexe-Wawu-Artikel.