MICHAIL MISCHUSTIN

Parlament bestätigt Putin-Wunschkandidat als Regierungschef

Nach dem überraschenden Rücktritt der russischen Regierung hat das Unterhaus Michail Mischustin als neuen Ministerpräsidenten bestätigt.
dpa
Michail Mischustin
Wjatscheslaw Wolodin (l.), Vorsitzender des russischen Parlaments, und der neue Ministerpräsident Michail Mischustin in der Staatsduma. Foto: The State Duma/The Federal Assembly of The Russian Federation/AP/dpa
Moskau.

Die Duma-Abgeordneten stimmten wie erwartet am Donnerstag in Moskau mit überwältigender Mehrheit für den Wunschkandidaten von Kremlchef Wladimir Putin.

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Moskau

zur Homepage