WIRKT SICH EZB-BESCHLUSS AUS?

GfK gibt Daten zur Verbraucherstimmung bekannt

Der Nürnberger Marktforscher GfK gibt heute neue Daten zur Verbraucherstimmung in Deutschland bekannt. Der von dem Unternehmen monatlich ermittelte Konsumklimaindex war zuletzt konstant geblieben und verharrte im August bei 9,7 Zählern. Zuvor war er drei Mal in Folge gesunken.
dpa
Einkaufsbummel
Einkaufsbummel in einem Berliner Einkaufszentrum. Foto: Elisabeth Rahe
Nürnberg.

Weltwirtschaftliche Unsicherheiten wie der Handelsstreit mit den USA und der immer noch ungeklärte Ausstieg Großbritanniens aus der Europäischen Union (Brexit) dämpften die Konjunkturaussichten. Mit Spannung wird erwartet, wie sich der Beschluss der Europäischen Zentralbank (EZB) für eine Fortsetzung der extremen Niedrigzinspolitik auf die Kauflaune der Verbraucher auswirkt.

Für die monatliche Studie befragt die GfK je 2000 Bürger. Das Konsumklima bezieht sich nicht nur auf die Ausgaben im Einzelhandel, sondern umfasst auch Mieten, Reisen und Gesundheit.

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Nürnberg

zur Homepage