SILVESTERTRADITION

An der Müritz werden goldene Pfannkuchen gebacken

In den Mecklenburger Backstuben herrscht derzeit Hochbetrieb. Denn am Silvestertag wollen alle Müritzer Pfannkuchen naschen. Dabei ist sogar eine Luxusvariante mit Goldperlen.
Ingmar Nehls Ingmar Nehls
Neun verschiedene Pfannkuchensorten stellen die Mitarbeiter der Mecklenburger Backstuben in Waren für Silvesterfest her. Darunter auch eine Luxusversion mit Goldperlen. 
Neun verschiedene Pfannkuchensorten stellen die Mitarbeiter der Mecklenburger Backstuben in Waren für Silvesterfest her. Darunter auch eine Luxusversion mit Goldperlen. Ingmar Nehls
Waren.

Der Pfannkuchen feiert seinen großen Auftritt traditionell am letzten Tag des Jahres. Muss er sich sonst den Platz in der Auslage mit Spritzkuchen, Plunderteilen und anderen Leckereien teilen, kann ihm spätestens am Silvestertag niemand...

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital23,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen14,50 Euro für 6 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel:

StadtLandKlassik - Konzert in Waren

zur Homepage