WENDE-ZEIT IN MALCHOW

Als 450 Menschen im Film-Palast über die DDR diskutierten

Die Zeit vor 30 Jahren, als die Menschen ein ganzes System stürzten, hat sich vielen Menschen ins Gedächtnis gebrannt. Auch Heinz Jürgen Kleiber erinnert sich gerne zurück.
Petra Konermann Petra Konermann
Ironie der Geschichte: Wo sich vor 30 Jahren das Ende der DDR bei einem staatskritischen und gut besuchten Forum abzeichnete,
Ironie der Geschichte: Wo sich vor 30 Jahren das Ende der DDR bei einem staatskritischen und gut besuchten Forum abzeichnete, wird heute im DDR-Museum an die Zeit davor gedacht. Petra Konermann
Heinz Jürgen Kleiber erinnert sich sehr gut an die Wende-Zeit in Malchow. Damals gingen die Inselstädter auf die Str
Heinz Jürgen Kleiber erinnert sich sehr gut an die Wende-Zeit in Malchow. Damals gingen die Inselstädter auf die Straße, aber sie diskutierten auch. Petra Konermann
Malchow.

„Müssen wir Demokratie lernen?“ Eine Frage, die vor genau 30 Jahren viele Malchower bewegt hat. Denn als die Ortsgruppe der LDPD, der Liberal-Demokratischen Partei Deutschlands, am 3. November zu einem Forum in den...

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital23,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen14,50 Euro für 6 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel:

Sei Aschenbrödel! - Dein personalisierbares Märchenbuch zum Film!

Das DDR Witzbuch

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Malchow

zur Homepage