WETTBEWERB

Jury wollte ihr Lied für MV nicht

Beim Wettbewerb für eine neue Landeshymne konnte sich der Güstrower Beitrag nicht durchsetzen. Für die beiden Beteiligten bleibt nach der Finalrunde ein unschöner Beigeschmack.
Ditte Clemens und Gerald Uhlendorf waren mit großen Erwartungen nach Stralsund gefahren. Ihre „Hymne für Mecklenburg-Vorpommern“ konnte sich in der Endrunde nicht durchsetzen.
Ditte Clemens und Gerald Uhlendorf waren mit großen Erwartungen nach Stralsund gefahren. Ihre „Hymne für Mecklenburg-Vorpommern“ konnte sich in der Endrunde nicht durchsetzen. christian menzel
Güstrow.

Die Enttäuschung bei Ditte Clemens und Gerald Uhlendorf ist groß. Waren die beiden doch mit großen Erwartungen zum Finale des Wettbewerbs „So klingt Mecklenburg-Vorpommern“ nach Stralsund gefahren. Begleitet wurden sie von dem durch einige männliche Stimmen verstärkten Frauenchor „Vocalpop Regenbogen“. Gemeinsam mit dem Polizeiorchester MV brachte das...

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Güstrow

Kommende Events in Güstrow

zur Homepage