PRÄVENTION

Corona-Lockerungen retten Football-Camp in Malchin

Seit 12 Jahren organisiert das Trägerwerk Soziale Dienste der Region Demmin ein Football-Camp für benachteiligte Kinder. Das ist mehr als nur Sport, nämlich auch Gewaltprävention. Doch dieses Jahr stand die Ferienwoche in Malchin auf der Kippe.
Flag Football ist eine abgeschwächte Form des American Football. Die Teilnehmer in Malchin sind froh, dass das Präve
Flag Football ist eine abgeschwächte Form des American Football. Die Teilnehmer in Malchin sind froh, dass das Präventionscamp überhaupt stattfinden kann. Wegen Corona war das lange unklar. Kirsten Gehrke
Bevor das Training losgeht, motivieren sich die Flag Footballer auf ihre Weise.
Bevor das Training losgeht, motivieren sich die Flag Footballer auf ihre Weise. Kirsten Gehrke
Malchin.

Lange war unklar, ob in diesem Jahr in Malchin das Flag-Football-Camp für Kinder, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen, stattfinden kann. Eigentlich hatte Susanne Wilken vom Trägerwerk Soziale Dienste wegen der Corona-Pandemie nicht mehr daran geglaubt. Doch als die Einschränkungen für Ferienreisen gelockert wurden, gab das Gesundheitsamt des Kreises das Okay. Es blieb wenig Zeit für die Vorbereitung. „Die Kinder waren richtig jieperig auf...

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu allen Nachrichten aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Exklusive News, Hintergründe und Kommentare
  • Monatlich kündbar
  • Einfach zahlen mit Kreditkarte oder SEPA

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Malchin

Kommende Events in Malchin (Anzeige)

zur Homepage