WOLKEN UND SCHAUER

Meteorologen kündigen Wetter-Umschwung in MV an

Die schönen Spätsommer-Tage sind wohl gezählt. Ab Donnerstag zieht der Herbst in Mecklenburg-Vorpommern ein.
dpa
Der verhältnismäßig lange Sommer wird ab Donnerstag in Mecklenburg-Vorpommern durch Wolken und Regenschauer ab
Der verhältnismäßig lange Sommer wird ab Donnerstag in Mecklenburg-Vorpommern durch Wolken und Regenschauer abgelöst. Jens Büttner
Schwerin.

Der Spätsommer wird in Mecklenburg-Vorpommern ab Donnerstag von unbeständigerem Wetter abgelöst. Am Morgen ziehen in Mecklenburg Wolken auf, die örtlich Schauer bringen, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) mitteilte. Ab dem Nachmittag ziehen die Wolken Richtung Osten und nur noch in Vorpommern gibt es Regen, ansonsten klingen die Schauer ab. Es werden Höchsttemperaturen zwischen 19 und 22 Grad erwartet. Am Freitag ist erneut mit Regen und vielen Wolken bei weiter sinkenden Temperaturen zu rechnen.

Mehr lesen: Ueckermündes Wetterstation und ihr erster Chef

An diesem Mittwoch ist es nochmal freundlich mit viel Sonne. Die Höchsttemperaturen liegen bei spätsommerlichen 22 bis 26 Grad.

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Schwerin

Kommende Events in Schwerin (Anzeige)

zur Homepage