LEHRERIN INFIZIERT

110 Schüler in Stralsund in Quarantäne – Restaurant geschlossen

Nach Corona-Fällen in einer Schule und einem Restaurant in Stralsund ändert der Landkreis seine Strategie: Die Ersttestung von Kontaktpersonen entfällt, dafür sollen die Kinder nach Möglichkeit zu Hause isoliert werden.
dpa
Die Schüler der Klassenstufen fünf bis sieben sollen am kommenden Dienstag auf das Corona-Virus getestet werden.
Die Schüler der Klassenstufen fünf bis sieben sollen am kommenden Dienstag auf das Corona-Virus getestet werden. © Tierney - stock.adobe.com
Stralsund.

Nach der Corona-Infektion einer Lehrerin sind 110 Schüler einer Schule in Stralsund und ein Lehrer in Quarantäne. Sie waren als Kontaktpersonen der Frau ermittelt worden, teilte ein Sprecher des Landkreises Vorpommern-Rügen am Freitag mit.

Mehr lesen: Zweiter MV-Landkreis verschärft Corona-Regeln

Die Schüler der Klassenstufen fünf bis sieben sollen am kommenden Dienstag auf das Corona-Virus getestet werden. Damit versuche der Landkreis Vorpommern-Rügen eine neue Strategie: Es werde auf die Ersttestung nach dem Bekanntwerden des Kontaktes zu einer infizierten Person verzichtet. Einen Test gebe es aber, bevor die Mädchen und Jungen wieder zur Schule gehen dürfen.

Mehr lesen: Große Sorgen bei Pendlern und Betrieben in MV

Kinder sollen separiert werden

Der Landkreis hat dem Sprecher zufolge die Erfahrung gemacht, dass die Übertragungsrate an Schulen gering ist. Mit Eltern und Kindern sei abgesprochen, dass sie sich beim Gesundheitsamt melden, wenn sie Symptome zeigen. Die Quarantäne gelte nur für die als Kontaktpersonen ermittelten Schüler, nicht für Eltern und Geschwister. In den Haushalten sollten die Kinder nach Möglichkeit separiert werden, es sollte ausreichend gelüftet und Abstände sollten eingehalten werden.

Mehr lesen: Polen wird Risikogebiet – Was bedeutet das für MV und Brandenburg?

Außerdem ist in Stralsund ein Restaurant geschlossen worden, nachdem zehn Mitarbeiter positiv auf das Corona-Virus getestet wurden. Eine Übertragung auf Gäste habe es nach Ermittlungen des Gesundheitsamtes nicht gegeben.

Bereits kurz nach den Herbstferien war eine Schule in Stralsund wegen eines Corona-Falls geschlossen worden.

JETZT NEU: CORONA-UPDATE PER MAIL

Der tägliche Überblick über die Fallzahlen, aktuellen Regelungen und neuen Entwicklungen rund um das Corona-Virus in Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark.

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Stralsund

Kommende Events in Stralsund (Anzeige)

zur Homepage