LANDESMEISTERSCHAFT

Kleine Karateka in MV erfolgreich

Die jungen Athleten des Dojos Nobunaga trumpfen bei den Meisterschaften des Nachbarlandes mit elf Medaillengewinnen auf.
Rico Burrmann, Dojo Nobunaga Prenzlau, wurde Landesmeister der U 14.
Rico Burrmann, Dojo Nobunaga Prenzlau, wurde Landesmeister der U 14. Stefan Eichmann
Prenzlau.

Das Kinder- und Jugendteam des Karate-Dojos „Nobunaga“ Prenzlau kehrte erfolgreich von der offenen Landesmeisterschaft Mecklenburg-Vorpommerns  aus Stralsund zurück. Zu den Titelkämpfen traten Athleten  aus 25 Vereinen in Mecklenburg/Vorpommern, Schleswig/Holstein, Niedersachsen, Berlin und Brandenburg an.

Die Prenzlauer reisten mit neun Sportlern und einem Fanclub  aus Eltern und Großeltern an. Während für die Sportler aus dem Gastgeberland ihre Meisterschaft als Qualifikation zu Deutschen Meisterschaft galt, war für die Prenzlauer dieses Turnier eine Möglichkeit  ihren Leistungsstand zu kontrollieren, bevor es für sie in die DM-Vorbereitung geht. Nach elf Medaillengewinnen in Stralsund dürfen sie optimistisch sein.

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Prenzlau

Kommende Events in Prenzlau (Anzeige)

zur Homepage