LITERATUR

Mit einem Eisbär-Bengel unterwegs

Die kleine „Jimi“-Geschichte vom junggebliebenen Damen-Duo Friederike Mayröcker und Angelika Kaufmann hat das Zeug zum Kinderbuch-Klassiker. Eine Anregung zum Sockenausziehen, auch für Großeltern.
Friederike Mayröcker: Jimi. Illustriert von Angelika Kaufmann. Insel Verlag, Berlin, 2020.
Friederike Mayröcker: Jimi. Illustriert von Angelika Kaufmann. Insel Verlag, Berlin, 2020. Insel Verlag Berlin
Neubrandenburg.

Die eine ist 95 mittlerweile, stolze 85 die andere. Diese beiden außergewöhnlichen Österreicherinnen wissen, wie Vier- bis Sechsjährige ticken. „Jimi“ heißt das Kinderbuch, das die kreative Sprach-Exzentrikerin Friederike Mayröcker und die nicht minder fantasiebegabte Illustratorin Angelika Kaufmann ausgeheckt haben. Dessen Botschaft – ebenso einfach wie einleuchtend: „Es ist schön 1 Freund zu haben.“

Das kindgebliebene Damen-Duo lässt das Mädchen Emma mit dem Eisbär-Bengel Jimi einen traumhaft aufregenden Gartenmorgen erleben. Blumen, Schnecke, Vögel, Käfer. Ein männchenmachender Hase ist zu Gast. Es gibt vieles zu entdecken, und – was das Beste daran ist – alles gemeinsam.

Die Zart- und Unbeschwertheit des Mayröcker-Geschichtchens fühlt sich in Kaufmanns Bilderwelten zu Hause. Die bieten, zielgruppen-gemäß, Abstraktion und Schnelldeutbarkeit, doch auch versteckte Details, welche aufzuspüren und zu benennen, den Lütten einfach Spaß bringen muss. Sprache und Sehen lernen, das geschieht hier auf spielerische Art. Da pikt die didaktische Absicht nicht durch. Farbigkeit mittels Buntpapierfetzen: Typisch Kaufmann. Da ist was los, es fliegt und knistert und knattert.

Barfuß im Frühtau

Die beiden Collage-Gestalterinnen – in Wort und Bild – bauen offenbar zugleich eine Brücke zur eigenen Kindheit. Ihnen ist durchaus zuzutrauen, noch immer barfuß im Frühtau unterwegs zu sein, ungebrochen auf Abenteuer aus.

Was dazu beitragen mag, dass für Eltern und Großeltern das Vorlesen nicht zur Last wird. Ihnen selbst wird Lust aufs Sockenausziehen gemacht. Das „Jimi“-Publikum geht über Generationen. Die Neuausgabe des Kinderbuchs – in der renommierten Insel Bücherei – ist eine schöne Idee gewesen.

Friederike Mayröcker: Jimi. Illustriert von Angelika Kaufmann. Insel Verlag, Berlin, 2020. 31 Seiten, 16 Euro. ISBN 978 – 3 – 458 – 20040 – 6.

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Neubrandenburg

Kommende Events in Neubrandenburg

zur Homepage