HILFE FÜR NUTZER

Fragen und Antworten zum E-Paper und zur Nordkurier-App

Unser Medienhaus hat seine App und sein E-Paper renoviert. Dies bringt einige Änderungen mit sich. Hier finden Sie die wichtigsten Fragen und Antworten dazu.
Die neue Nordkurier App auf dem Samsung Tablet. NK
Neubrandenburg.

1. Ich bin Abonnent der gedruckten Tageszeitung und kann meinen Zugang zur App und zum E-Paper seit dem 1. Oktober nicht mehr nutzen. Woran liegt das?
Auf Grund neuer Umsatzsteuerregeln des Bundesfinanzministeriums sind die Zeitungsverlage gezwungen, die digitale Ausgabe der Tageszeitung nicht mehr kostenlos zum Print-Abo dazuzugeben. Wenn Sie Ihren Online-Zugang zum E-Paper und zu unserer App weiter nutzen wollen, ist das für 3,75 €/ Monat zzgl. zum Abopreis möglich. Dieses ist eine Vorgabe der Finanzbehörden. Eine Verrechnung des E-Papers mit dem Abo-Preis ist nicht möglich.

2. In meiner Nordkurier-App auf dem iPad sind keine aktuellen Ausgaben mehr vorhanden. Gibt es ein technisches Problem?
Seit dem 1. Oktober gibt es eine neue App für Ihr iPad. Bitte öffnen Sie Ihre alte Anwendung und führen Sie ein Update durch. Alternativ können Sie auch in den AppStore gehen und dort die neue Nordkurier-App herunterladen.

3. Wie führt man ein App-Update auf dem iPad durch?
Falls Ihr Tablet das Update nicht automatisch durchführt oder Sie nicht aktiv dazu auffordert, dann:
-Öffnen Sie den Apple AppStore.
-Tippen Sie unten rechts auf das Update Symbol.
-Tippen Sie neben der Nordkurier App auf den Button „Update“.
-Über dem Button „Öffnen“ können Sie anschließend die App erneut starten.  

4. Ich habe in der Zeitung gelesen, dass der Zugang zum E-Paper und zur App ab 1. Oktober gesperrt wird. Ich bin Digital-Abonnent und habe ein iPad. Gilt das auch für mich?
Für Digital-Abonnenten ändert sich nichts. Sie können weiterhin alle digitalen Kanäle lesen (Online-Premium + App + E-Paper).

5. Während der Nutzung der App/des E-Papers habe ich folgende Fehlermeldung bekommen: „Ihre Sitzung ist abgelaufen, da Ihr Account an einem anderen Gerät genutzt wird. Bitte melden Sie sich erneut an!“ Hat jemand meinen Account gehackt?
Alle Online-Zugänge sind personengebunden und geräteabhängig. Sie können sich am selben Gerätetyp (z.B. PC, Laptop, iPad, iPhone, Samsung Tablet) nicht mehrmals anmelden. 

6. Ich bin Abonnent der gedruckten Tageszeitung und kann die Premium-Inhalte auf nordkurier.de seit dem 1. Oktober nicht mehr lesen. Woran liegt das?
Auf Grund neuer Umsatzsteuer-Regeln des Bundesfinanzministeriums sind die Zeitungsverlage gezwungen, den digitalen Zugang nicht mehr kostenfrei zum Print-Abo dazuzugeben. Auf norkurier.de können Sie monatlich das Online-Abo zum Preis von 4,99 € buchen.

7. Warum ist meine Ausgabe in der App nicht mehr ab 24:00 Uhr erreichbar?
Die neue App und das E-Paper werden ab 1. Oktober im selben System produziert. Um sicherzustellen, dass die Ausgaben in beiden Anwendungen fehlerfrei veröffentlicht werden, ist die Verfügbarkeit nun erst ab 2:00 Uhr gewährleistet. Dafür erhalten Sie den letzten Stand der Dinge aus der Redaktion.

Bei Fragen zur E-Paper-Umstellung wenden Sie sich bitte an unser kostenfreies Lesertelefon 0800/4575-000 oder per E-Mail an leserservice@nordkurier.de

Hier können Abonnenten auch das E-Paper für 3,75 Euro pro Monat bestellen.

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Neubrandenburg

Kommende Events in Neubrandenburg (Anzeige)

zur Homepage

Kommentare (5)

Guten Tag,
Das war es dann wohl bald mit dem Nordkurier, wenn ich unterwegs bin soll ich dann für den Inhalt noch mal zahlen, nein Danke.

Hallo Detlef, wir finden das auch falsch. Bislang haben wir Print-Abonnenten das E-Paper kostenlos dazugegeben, und zwar gerade weil das E-Paper ein 1:1-Abbild der gedruckten Zeitung ist. Die neue Vorgabe des Bundesfinanzministeriums an Zeitungsverlage, dieses zu unterlassen, trifft bei uns auf absolutes Unverständnis. Ein Tipp: Wenn Sie viel unterwegs sind, bietet sich vielleicht unser Digital-Abo an.

Die neuen Nordkurier-App und E-Paper sind eine Katastrophe.
Besser ? nein, viel Schlechter ja.
Das lesen auf dem Pc ist eine Katastrophe trotz Einzelseiten Einstellung,
war früher komfortabler und Übersichtlicher.
Beim Abspeichern der Ausgabe ist jetzt kein Datumsindex mehr vorhanden,
man muss es jedes mall neu eingeben.
Auf den i-Pad war es in der Alten Version auch Übersichtlicher und Komfortabler,
beim Senden per E-Mail oder an Facebook eines Artikels kommen nur noch die Überschriften nicht mehr der Text und die Bilder mit, was soll diese Funktion dann noch?
Favoriten muss man jetzt auch erst neu Beschriften ehe sie gespeichert werden soll das eine Verbesserung sein? Ich denke nicht, und dann auch noch 3,75 € mehr bezahlen, Finanzamt das ixt doch bloß eine Schöne Ausrede, die Preise für die Printausgabe und E-Paper hätte der Verlag auch so gestalten können das für beides der alte Preis geblieben wäre ohne ein Symbolischen Preis, wie blöd haltet ihr eure Leser?
Bis jetzt war ich mit der Printausgabe und der E-Paper zufrieden, jetzt habt Ihr aber den Vogel abgeschossen.

Mit Freundlichen Grüßen Siegbert
PS: Hoffe auf baldige Nachbesserung

Hallo Siegbert, vielen Dank für Ihre Verbesserungsvorschläge für die vielen kleinen Zusatz-Funktionalitäten. Wir arbeiten fortlaufend an unserer App und lassen Ihre Hinweise mit einfließen. Bei der Kritik an dem neuen Preis für das E-Paper übersehen Sie, dass es bislang keinen Preis für das E-Paper für Print-Abonnenten gab. Es war eine kostenfreie Zugabe zum Abo. Würden wir pauschal für alle Abonnenten besteuern, würden wir auch Steuern zahlen für viele Print-Abonnenten, die das E-Paper gar nicht nutzen. Insofern gab es für uns keine andere Wahl, als denjenigen, die das E-Paper nutzen möchten, dieses für einen eigenen Preis zur Verfügung zu stellen. Niemand bedauert diese Vorgaben der Finanzbehörden mehr als wir. Wir hoffen sehr, dass es sich nur um eine vorübergehende Maßnahme des Staates handelt. Viele Grüße!

Habe mich sofort nach der Umstellung kostenpflichtig für das E-Paper angemeldet und bis heute Vormittag auch bekommen. Habe mich nun heute abend zum 2. Mal kostenpflichtig angemeldet und kann immer noch nicht auf da se-Paper zugreifen!
Was machr Ihr da für eine Mist?

Harald Schwarz