Exklusiv für Premium-Nutzer

Schwarzbau

:

Immer öfter droht in der Seenplatte ein Bau-Bußgeld

Die Zahl der Ordnungsverfügungen gegen unrechtmäßiges Bauen nimmt im Landkreis seit Jahren zu. Denn es ist längst nicht alles erlaubt, was dem Bauherren gefällt.  
Die Zahl der Ordnungsverfügungen gegen unrechtmäßiges Bauen nimmt im Landkreis seit Jahren zu. Denn es ist längst nicht alles erlaubt, was dem Bauherren gefällt.
Jens Büttner

Seit Jahren steigt in der Seenplatte die Zahl an Verfügungen von der Bauaufsicht an, und auch Widersprüche und Klagen von Bürgern dagegen nehmen zu. Nicht immer muss absichtliches „Schwarzbauen“ der Grund sein.

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital22,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen14,50 Euro für 6 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel: