Unsere Themenseiten

:

Junge Männer gingen mit Baseballschlägern auf Jugendliche los

Bislang gibt es keine genauen Informationen über die Angreifer in Löcknitz.
Bislang gibt es keine genauen Informationen über die Angreifer in Löcknitz.
Nordkurier

In Löcknitz hat laut Polizei eine Gruppe junger Männer fünf Jugendliche im Alter von 17 und 18 Jahren mit Baseballschlägern angegriffen.

In der Nacht auf Samstag gegen Mitternacht kam es in der Marktstraße in Löcknitz zu einer Schlägerei zwischen mehreren Personen.

Gegenwärtig stellt sich der Sachverhalt so dar, dass eine Gruppe von fünf jungen Männern im Alter von 17 und 18 Jahren an der Kirche stand und sich unterhielt. Zur Tatzeit kam eine andere Gruppe junger Männer, deren Identität zur Zeit noch unbekannt ist, mit Baseballschlägern auf die Geschädigten zu und griff sie tätlich an.

Platzwunde am Kopf

Dabei wurden drei der Angegriffenen leicht verletzt. Sie erlitten Prellungen, ein Geschädigter hatte außerdem eine Platzwunde am Kopf, welche im Krankenhaus ambulant versorgt wurde. Zum Motiv für die Tat liegen der Polizei gegenwärtig keine Erkenntnisse vor.

Es wurde eine Anzeige wegen gefährlicher Körperverletzung aufgenommen. Die Ermittlungen dauern an.

Die Polizei bittet die Bevölkerung um Unterstützung bei der Aufklärung dieser Straftat.

Hinweise nehmen

  • die Polizei in Pasewalk (Telefon 03973 / 2200),
  • jede andere Polizeidienststelle oder
  • die Internetwache (www.polizei.mvnet.de) entgegen.