Unsere Themenseiten

:

Wir küssten uns, als gäbe es kein morgen

Anica Willberg (28) und Sven Rüdiger (29) aus Neubrandenburg
Anica Willberg (28) und Sven Rüdiger (29) aus Neubrandenburg
privat

Da war dieser eine magische Moment auf dem Balkon, der wohl ewig bleibt. Und doch wurde er vom Heiratsantrag fünf Jahre später noch getoppt.

Am 6. Juli 2011 trafen wir uns das erste Mal bei meinem Fußballtraining. Danach haben wir uns nie aus den Augen verloren und trafen uns jeden Tag. Wir haben viel unternommen – bis zum 18. Juli 2011. Da saßen wir bei unserem Nachbarn auf dem Balkon, der schon leider verstorben ist. Es war morgens um 4 Uhr und wir beobachten den herrlichen Sonnenaufgang. Als die Sonne den Horizont überschritten hatte, sahen wir uns tief in den Augen und küssten uns leidenschaftlich, als gäbe es kein morgen.

Nach über fünf schönen Jahre mit meiner Freundin fuhren wir nun in diesem Jahr nach Kolberg (Polen) in ein schönes romantisches 5-Sterne-Hotel. Das Zimmer war auf meinen Wunsch hin mit vielen roten Rosenblättern bestückt worden und ich ging vor meiner Freundin auf die Knie. Ich holte zwei wunderschöne Ringe hervor und fragte meine Freundin: „Willst du mich heiraten?”. Sie sagte sofort Ja und hatte Tränen vor Glück in den Augen.

Kommentare (2)

Viel Glück

Viel Glück